Feinkörnige und zumeist verunreinigte Reststoffe, die teilweise einen hohen Metallgehalt aufweisen, werden oftmals aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften und chemischen Zusammensetzung deponiert oder einer teuren Entsorgung zugeführt. Durch die Agglomeration mit den Brikettierpressen der Firma ATM Recyclingsystems ist es möglich, ohne Zusatz von Bindemitteln beispielsweise aus aluminiumhaltigem Staub stabile Briketts zu erzeugen.

Zum Text: Aufbereitung feinteiliger Reststoffe mit Brikettierpressen von ATM Recyclingsystems

Menü